• Schöne Aussichten

    Begrünte Flächen und Beete

  • Klare Strukturen

    Wege rund ums Haus

  • Draussen genießen

    Terassen und Außensitze 

  • Jahreszeiten erleben

    Ein schöner Garten zu jeder Zeit

Naturnah, romantisch oder klar strukturiert

Gartenplanung passend zum Haus

Beim Hausbau fließt viel Zeit in die Planung der Details rund um das Haus selbst. Eine Garage oder ein Carport können direkt in den Grundriss integriert werden, das Planen und Anlegen der Außenanlagen beginnt jedoch meistens erst, wenn die schweren Baugeräte vom Grundstück verschwunden sind.

Es ist jedoch sinnvoll, die Überlegungen und Wünsche bereits im Vorfeld in die Planung zu integrieren. Das hat neben dem Kostenüberblick den Vorteil, dass benötigte Anschlüsse für die Strom- und Wasserversorgung bereits im Rohbau bedacht werden können. Ebenso wird eine optische Anpassung der Stile und somit ein harmonisches Gesamtbild von Haus und Außenanlagen erreicht.

Die Aufteilung der Außenfläche ist vom späteren Nutzungswunsch abhängig: Eine Spielwiese für die Kinder, lauschige Sitzecken, ein Gartenhäuschen, Parkplätze und Auffahrten, Gemüsebeete oder eine Kombination aus allem. Gerne übernehme ich die Planung für Ihren Garten, die Umsetzung erfolgt dann in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Spezialisten für Pflanzen und Materialien oder auch Landschaftsarchitekten - immer abhängig von Größe, Budget und Wunschvorstellung der Bauherrschaft.

Hofeinfahrten, Carports & Garagen

Rund ums Haus

Je nach Grundstücksgröße stellt sich beim Hausbau die Frage, wie die Außenanlagen gestaltet werden. Zunächst werden alle Aushübe entfernt oder entsprechend aufgeschüttet und angelegt.

Die Planung berücksichtigt dann z.B. ob Zäune zum Nachbargrundstück gesetzt werden, wie Zufahrten und Parkmöglichkeiten entwässert und versiegelt werden, ob Türen und Tore das Grundstück abschließen und nicht zuletzt Wege, Treppen oder Stufen angelegt werden sollen, um Höhenunterschiede auszugleichen.

 

 

Terrassen, Sitzplätze & Sichtschutz

Leben im Grünen

Eine Terrasse am Haus erweitert den Wohnraum ins Freie. Dort kann man Sonne tanken, Feste feiern oder entspannt den Feierabend genießen. Auch im Garten selbst sind lauschige Ecken mit kleinen Sitzgelegenheiten schöne Gestaltungselemente.

Damit die Plätze genutzt werden können ist es wichtig, sich um eine gute Bodenbefestigung und entsprechende Beschattung zu kümmern. Auch weitere Wohnelemente wie eine verglaste Pergola oder eine Outdoorküche können gleich von vorneherein eingeplant und gebaut werden.

Bachläufe, Natur- & Schwimmteiche

Wasser im Garten

Wasser bringt Abwechslung in den Garten. Ob ein klassischer Teich mit Seerosen, fließendes Wasser als Bachlauf oder Badespaß im Naturschwimmteich - die Gestaltung wird einfacher, wenn notwendige Aushübe gleich bei der Planung berücksichtigt werden.

Auch in den kleinsten Garten lässt sich Wasser z.B. mit einem Quellstein integrieren.